MAKRA PRO LOGO WEISS 7467C MIT VERLAUF.png

3D-DRUCK

3D-Druck ist ein sehr allgemeiner Begriff für die unterschiedlichsten Verfahren zur additiven Herstellung von Bauteilen.

Dabei unterscheidet man grundsätzlich drei Basisverfahren im Kunststoffbereich:

Harzsysteme - SLA, DLP

Pulversysteme - SLS

Filamentsysteme - FFF, FDM

Bei MAKRA PRO haben wir uns auf zwei dieser Verfahren konzentriert um die Vielzahl der technischen Anwendungsbereiche sowie die preiswerte Fertigung von Bauteilen anbieten zu können.

Von elastisch bis mechanisch & thermisch stark belastbar liefern wir neben einzelnen Testbauteilen auch Kleinserien, für die sich keine teure Form mit langen Wartezeiten lohnt.

Ob metallisiert, lackiert, poliert oder einfach nur ein funktionales Finish. Wir bieten die Flexibilität für Ihren Fortschritt.

SLA 3D-DRUCK

Im SLA-Verfahren lassen sich homogene und verschlossene Oberflächen und Materialstrukturen erzielen. Sehr gute mechanische und thermische Eigenschaften sowie eine sehr hohe Datailtreue sind weitere Vorteile der additiven Fertigung mit Harzsystemen.

 

Wir arbeiten seit 2018 mit den Anlagen und Materialien von Formlabs. Für Ihre SLA-Drucke stehen acht Anlagen bereit. So sind wir in der Lage auch Vor- und Kleinserien problemlos darzustellen.

3D Drucker SLA Formlabs Form 3.png
IMG_4738.CR2

FFF 3D-DRUCK

Das auf dem Markt wohl gängigste Verfahren in der AM wird sehr häufig in seinen Möglichkeiten unterschätzt.

Jedoch können durch gezielte Druckentwicklung, bezüglich Geometrie, Material und mechanische sowie thermische Bauteilanforderungen, herausragende Ergebnisse in Oberfläche und Schichtverschmelzung erreicht werden.

Durch die Verwendung verschiedenster Füllstrukturen können sehr leichte und dennoch stark belastbare Bauteile generiert werden.

Mit einer maximalen Bauraumgröße von 600mm x 600mm x 600mm können neben massiven Werkzeughälften auch sehr große und dennoch dünnwandige Bauteile hergestellt werden.

Flashforge Creator 4 A HT Filament FFF FDM 3D Drucker.png
CREATBOT D600 Pro  Filament FDM 3D Drucker FFF.png

IHR 3D-DRUCK ANGEBOT IN 2 SCHRITTEN

SCHRITT 1

3D-DRUCKANFRAGE  - PRÜFUNG DER DATEN - MATERIAL & FINISH

SCHRITT 2
 
DRUCK OPTIMIERUNG - ANGEBOT ERHALTEN - DRUCKFREIGABE 

Kontaktieren Sie uns um zu erfahren, wie wir Ihnen im 3D-Druck weiterhelfen können. 

Für die Sicherheit Ihrer Daten können wir eine Geheimhaltungsvereinbarung treffen. Der Datentransfer kann dann via Email oder der Ablage auf unserem FTP-Server erfolgen. 

 

Teilen Sie uns die Zieleigenschaften des Materials mit. Wir wählen darauf hin die optimalen Materialen in unserer Bibliothek aus und beraten Sie zu den Eigenschaften.

Zuletzt teilen Sie uns mit, wie Sie das Finish ihres Druckteils planen.

Ob metallisiert, lackiert, poliert oder einfach nur ein funktionales Finish. 

Wir prüfen Ihre Daten und kontaktieren Sie zu unserer Bewertung. Um das beste Ergebnis zu erzielen, machen wir Ihnen gegebenenfalls Vorschläge zur Geometrie- und Druckoptimierung. 

Nach dieser Feinabstimmung stellen wir Ihnen unser detailliertes Angebot innerhalb eines Werktages zu. 

Jetzt liegt es an Ihnen. Sagen Sie JA zum 3D-Druck und erteilen Sie uns die Druckfreigabe. 

Erleben Sie High-Quality Produkte preiswert und schnell. 

Tablet PC

KONTAKT

Kontaktieren Sie uns für Ihr Projekt - PERFEKT 3D.

Erlanger Str. 15
91480 Markt Taschendorf

Tel.: +49 9552 9210 310

Sie werden innerhalb 24h eine Rückmeldung von uns erhalten.